newsletter

ERP Integration

Einfach reibungslos

Unsere DMS-Lösung fügt sich perfekt in Ihre bestehenden Anwendungen und IT-Systeme ein. Einfach mehr Effizienz. Profitieren Sie davon!

ERP Integration

Einbindung in bestehende Unternehmensanwendungen

Bei der Einführung eines Dokumentenmanagement-Systems spielt die Integration in bestehende Anwendungen eine zentrale Rolle. Gerade bei komplexen ERP-Lösungen stellt dies häufig eine große Hürde dar. Mit unseren DMS-Lösungen bleiben die Anwender in Ihrem gewohnten Arbeitsumfeld, profitieren aber unmittelbar von den Vorzügen elektronischer Belege. Neben der vollautomatischen Übernahme aller Ausgangsbelege in den zentralen Dokumentenpool bringt vor allem der direkte Aufruf von Belegen oder ganzen Akten aus der jeweiligen Anwendung heraus erhebliche Vorteile. Durch die umfangreichen Standardfunktionalitäten, die um spezifische Zusatzmodule ergänzt werden können, ist eine Integration in nahezu alle Systeme möglich.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Optimierter Zugriff

    Optimierter Zugriff

    Auch aus Fremdanwendungen können Sie problemlos auf zugehörige Dokumente in DocuWare zugreifen.

  • Mühelose Einbindung

    Mühelose Einbindung

    DocuWare kann ohne Programmieraufwand an beliebige Programme angebunden werden.

  • Einfache Konfiguration

    Einfache Konfiguration

    Dank Standard-Schnittstellen auf Seiten der Hersteller ist die Konfiguration denkbar unkompliziert.

Zertifizierungen durch Soft- und Hardwarehersteller belegen die nahtlose Integrationsfähigkeit.

Die Anbindung sowohl an Software als auch an Hardware ist mit DocuWare fast immer gewährleistet. Eine Auswahl dieser Anbindungsmöglichkeiten sowie weiterer Integrationsmöglichkeiten finden Sie hier:

Standard Konnektoren

  • DocuWare connect to SAP
  • DocuWare connect to Navision
  • DocuWare connect to Dynamics AX (Axapta)
  • DocuWare connect to Tobit David
  • DocuWare connect to Microsoft Share Point
  • DocuWare connect to SAP Business One
  • Microsoft Office Integration
  • DocuWare connect to newsystem kommunal

Multifunktionsgeräte-Integration

  • Ricoh
  • Xerox
  • Sharp
  • Oki
  • Toshiba
  • Kyocera
  • HP
  • Lexmark

Weitere Integration

  • Addison
  • Bäurer
  • BauSU
  • Diamant Software
  • Informa
  • Infor
  • Sage Office Line
  • Sage Business Line
  • ProAlpha
  • Datev
  • Carian
  • IFS
  • Systema
  • ra-micro
  • ProBAUG
  • Schleupen
  • Abbyy
  • JobRouter
  • Diafert
  • Oracle
  • Abas
  • AIDA Orga
  • HKR von der H&H Datenverarbeitungs- und Beratungsges. mbH

Standard-Integrationstechnik

Mit DocuWare ist durch die diversen Standard-Schnittstellen eine besonders kostengünstige Integration möglich. Hierbei haben sich vor allem diese Integrations-Techniken als Basis für eine erfolgreiche Eingliederung hervorgetan:

  • Virtueller Drucker

    Der DocuWare Printer erzeugt aus beliebigen Dokumenten PDF-Dateien und legt diese vollautomatisch im Archiv ab.

  • Datenergänzung

    Anhand von Schlüsselbegriffen wie Beleg-, Kunden- oder Auftragsnummern können beliebige Daten aus dem ERP-System automatisch als Suchbegriff im Archiv ergänzt werden.

  • Universeller Aufruf-Adapter

    Über Aufrufadapter wie SmartConnect oder HotConnect lassen sich ganz ohne Programmierung in bestehenden Anwendungen Buttons einbauen. So lassen sich Dokumente ganz einfach per Klick oder Tastenkombination aufrufen.

  • Konsistenzprüfung

    Die elektronischen Archive werden permanent mit dem ERP-System abgeglichen und so auf Vollständigkeit überprüft. Fehlende Belege werden automatisch aufgezeigt.

Zufriedene Kunden

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Kunden, die unsere ERP-Integrations-Lösung zur Einbindung in bestehende Unternehmensanwendungen bereits nutzen.

Information

Information

Sie möchten mehr Infomaterial per Email oder Briefpost zugesendet bekommen?

Info anfordern >
OnlineDemo

OnlineDemo

Sie möchten kostenlos und unverbindlich unser System im Live-Betrieb sehen?

Demo ansehen >
ProzessScan

ProzessScan

Der kostenlose Prozessscan ist der ideale Weg unsere Vorteile kennenzulernen.

Mehr erfahren >