zurück

Digital Denken

Schluss mit Vorurteilen – Die Cloud im Aufwind

Junge steht auf Leiter in den Wolken

Neben der klassischen On-Premise-Lösung möchten Kunden heute eine Alternative in der Cloud zumindest angeboten bekommen. Da hat es sich bewährt, dass DocuWare bereits 2012 als erster DMS-Anbieter eine echte Software as a Service auf den Markt gebracht und damit eine Vorreiterrolle übernommen hat. 

Setzen Sie auf diese Erfahrung für ein modernes Enterprise Content Management, das sich flexibel Ihren Ansprüchen an Systemgröße anpasst und das Sie ohne Software-Installation und -Wartung direkt nutzen.

DocuWare-Partner bestätigen inzwischen eine steigende Nachfrage nach der cloudbasierten DMS-Lösung. 

Sicherheit
Dieses Thema hat mehrere Aspekte, insbesondere diese:

  • Zugriffssicherheit: Mehrstufige Verschlüsselungsverfahren bei der Kommunikation und der Dokumentspeicherung sorgen dafür, dass kein unberechtigter Dritter Zugriff auf Ihre Dokumente hat. Spezialisten prüfen zudem regelmäßig durch Penetrationtests, wie weit Hacker kommen würden. Betreiben Sie so viel Aufwand für Ihre eigene IT?
  • Datenverlust: Dokumente werden an zwei verschiedenen Standorten je dreifach redundant gespeichert. Damit sind sie gegen Elementarschäden wie Feuer oder Hochwasser garantiert besser gesichert als in den allermeisten On-Premise Systemen.
  • Datenschutz: Dokumente und Daten sind jeweils in der Region des Kunden gespeichert, für Kunden aus Europa in Dublin und Amsterdam, für Kunden aus Amerika in Iowa und Virginia. Entsprechend gelten auch europäische bzw. US-Datenschutzbestimmungen.

Stabilität + Performance
Damit Sie reibungslos in der DocuWare Cloud arbeiten können, sind alle Server-Komponenten mehrfach in einem verteilten System installiert. Die Last wird immer dynamisch auf die Server verteilt. Und sollte doch mal einer der Server ausfallen, übernehmen die anderen sofort. Außerdem skaliert sich das System automatisch und sorgt so dauerhaft für gute Performance. Des Weiteren arbeiten Sie immer mit der neuesten DocuWare-Version und die ist auch jeweils in Bezug auf die Performance gegenüber den Vorversionen verbessert. Und nicht zuletzt haben DocuWare Spezialisten das System rund um die Uhr im Blick, durch Monitoring 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche.

Zertifizierungen
Damit Sie sicher sein können, dass wir von DocuWare das nicht nur alles behaupten, ist DocuWare Cloud mehrfach geprüft und zertifiziert – von unabhängigen Stellen.

  • ISO 27001 Standard für ein dokumentiertes Managementsystem für Informationssicherheit
  • AO + GoBD Revisionssichere Langzeitarchivierung nach HGB/AO und GoBD
  • ISO 9001 Qualitätsmanagement bei der Herstellung von Software
  • AICPA + SOC Zertifizierungen des Hosting Providers
  • CSA Information zur Erfüllung der Anforderungen an Sicherheit, Datenschutz, Richtlinienkonformität und Risikomanagement auf Seiten des Hosting Providers

Quelle:
https://de.blog.docuware.com/dokumenten-management/dms-aus-der-cloud-im-aufwind

Das könnte Sie auch interessieren:

Digital Arbeiten

DocuWare Cloud - Voll im Trend

Lesezeit 3 Minuten

Über den Autor:

Michael Bollig beschäftigt sich bereits seit 1986 mit dem Thema Dokumenten Management und gilt als Pionier in diesem Bereich. Er ist Begründer der DocuScan GmbH und seit 1999 als Geschäftsführer für die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortlich. Durch seine langjährige Erfahrung und seine ausgezeichneten Kontakte ist er einer der absoluten Experten auf seinem Gebiet.

+49 (2235) 97898-60
info@docuscan.de