newsletter

Elektronische Stimmauszählung

Ganzheitlich gelöst

Planung, Vorbereitung und Durchführung in sämtlichen Phasen Ihrer Mitbestimmungswahl. Profitieren Sie durch Transparenz und Sicherheit!

Elektronische Stimmauszählung

Transparenz und Sicherheit

Das elektronische Auszählen von Stimmzetteln wird in Großunternehmen bei Betriebsrats- oder Aufsichtsratswahlen immer beliebter, bietet zahlreiche Vorteile – und gehört daher seit Mitte der 90er Jahre fest in unser Repertoire.

Gemeinsam mit unseren Partnern InterPartner und Balkenhohl & Partner unterstützen wir Sie bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung sämtlicher Phasen Ihrer Mitbestimmungswahl. Dabei verbinden wir Organisation und Technik zu einer ganzheitlichen Lösung im Wahlmanagement, die durch Transparenz und Sicherheit hervortritt.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Genauigkeit

    Genauigkeit

    Die Auswertung der Stimmzettel von analog zu digital sowie das Erkennen der Ankreuzfelder kann zu keinem Zeitpunkt manipuliert werden und ist so viel genauer, schneller und fehlerfreier als jede manuelle Auszählung.

  • Schnelligkeit

    Schnelligkeit

    Schnelle Scanner mit bis zu 135 Blatt/Minute, der doppelte Einsatz sämtlicher Hardware und beliebig skalierbare Scan- und Validierungsstationen bieten eine extrem hohe Ausfallsicherheit und ein Maximum an Geschwindigkeit. Die jahrelange Erfahrung und technische Spezialisierung unseres Teams beschleunigt den Auszählungsprozess, ohne ihn zu verkomplizieren.

  • Überprüfbarkeit

    Überprüfbarkeit

    Unsere einzigartige Methode garantiert hundertprozentige Nachvollziehbarkeit und vollständige Dokumentation aller Auszählungsschritte unter Bewahrung voller Anonymität des Wählers und der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben. Jede Stimmauswertung lässt sich dabei auf den analogen Ursprungsbeleg zurückverfolgen. Wir nutzen zudem einmal beschreibbare Datenträger zur unveränderbaren Langzeitdokumentation des technischen Wahlergebnisses.

Unser Lösungsansatz ist einzigartig – und erfolgreich

Keine Wahlgeräte/Wahlcomputer

Unser einzigartiges Verfahren kombiniert die Vorteile des klassischen, papierbasierten Stimmzettels mit der hohen Geschwindigkeit, Genauigkeit und Transparenz der elektronischen Auswertung. Dabei sind keine besonderen Geräte, Markierstifte oder Markiertechniken erforderlich - der Wähler macht wie gewohnt sein Kreuz auf einem klassischen Stimmzettel.

Die großen Vorteile der digitalen Auszählung sind ihr hoher Grad an Öffentlichkeit und die Dokumentation sowohl der Wahlgänge als auch des Auszählverfahrens selbst – der Zählvorgang beispielsweise lässt sich über Großbildleinwände während der Wahl live mitverfolgen.

Alle technisch ermittelten Ergebnisse lassen sich in einem Klartext darstellen und während des gesamten Vorgangs überprüfen. Stichprobenkontrollen, bei denen das ausgelesene Ergebnis mit dem angekreuzten Originalstimmzettel abgeglichen und so überprüft wird, schließen zudem systematische Fehler aus und bringen zusätzliche Sicherheit.

Jeder einzelne Stimmzettel kann individuell von der Erfassung bis zum Einfließen in das Gesamtergebnis nachverfolgt werden, während die volle Wahrung des Wahlgeheimnisses und der Anonymität des Wähler stets gewährleistet ist - und das bereits während der Auszählung. Ein Vorteil, der unsere Methode in Deutschland einzigartig macht.

Zu unseren überzeugten Kunden gehören unter anderem Bayer, Degussa, Volkswagen, Evonik, Johnson & Johnson Medical, Wacker Chemie, Roche Diagnostics, Henkel, Bayer Schering Pharma, Commerzbank, Siltronic, Symrise und viele Weitere.

Information

Information

Sie möchten mehr Infomaterial per Email oder Briefpost zugesendet bekommen?

Info anfordern >
OnlineDemo

OnlineDemo

Sie möchten kostenlos und unverbindlich unser System im Live-Betrieb sehen?

Demo ansehen >
ProzessScan

ProzessScan

Der kostenlose Prozessscan ist der ideale Weg unsere Vorteile kennenzulernen.

Mehr erfahren >